Erwachsene

Hochzeit

Paare, die sich kirchlich trauen lassen wollen, melden sich im Pfarramt ihrer Kirchengemeinde. Empfohlen wird die Teilnahme an einem Ehevorbereitungskurs. Termine und Veranstaltungsorte entnehmen Sie bitte einem Flyer im Schriftenstand der Kirche. Angebote zur Ehebegleitung finden sie auch hier.

Zum Gespräch mit dem Pfarrer bringen Sie bitte folgendes mit: Stammbuch, Bescheinigung über zivile Eheschließlung, falls sie nicht in der jeweiligen Pfarrei getauft sind, benötigen Sie einen Auszug aus dem Taufbuch, welcher nicht älter als 6 Monate sein darf.

Silberhochzeit

Für die Silberhochzeit setzen Sie sich mit dem Pfarrbüro Ihrer Kirchengemeinde zusammen und sprechen den Termin für Ihre Feierlichkeit ab. Für die Silberhochzeit sind keine formellen Unterlagen erforderlich. Weitere Details erfahren Sie beim ersten Kontakt.

Neu in der Gemeinde? Zugezogen?

Personen, die zu uns in die Kirchengemeinde gezogen sind, werden mit einem Anschreiben begrüßt. Zur ersten Orientierung bezüglich der Angebote unserer Kirchengemeinde, werden ihnen die Pfarrnachrichten zugesandt.

Kirchenchor

Musikalisch begleitet werden wir im Kirchenjahr durch unseren Kirchenchor, der seit vielen Jahren durch seinen Gesang die Hl. Messen mitgestaltet. Jeder, der Interesse und Spaß am Singen hat, ist herzlich willkommen. Geprobt wird regelmäßig montagabends im Haus des Gastes. Die Chorleiterin Frau Luise Redenius-Heber gibt gerne nähere Auskunft.

Aktuelle Seite: Home Erwachsene