Bericht von der Herbstvollversammlung des Katholikenrats Osnabrück

 

Am 9./10.11.18 fand die letzte Vollversammlung des Katholikenrates in dieser 6. Amtsperiode (von 2015-2019) in Oesede statt. Im Rückblick wurde an die  umfangreichen  Aktionen  und  Themen  der  Amtsperiode erinnert.  Angefangen mit dem diözesanen  Zukunftsgespräch „Damit sie zu Atem kommen“. Das Thema Flucht und Asyl, das Weltfriedenstreffen San Egidio, das Synoden-Dokument Amoris laetitia und die Jugendpastoral  beschäftigte  den  Katholikenrat. Ebenso setzten sich die Mitglieder mit Digitalisierung, Faire Gemeinde, Kirche der Beteiligung auseinander. Die Katholikentage in Leipzig und in Münster wurden mit einem Stand besucht, eine Fahrt mit Bischof nach Eisleben unter dem Eindruck des Reformationsjahres wurde unternommen  und schließlich wurden die Vorbereitungen der Gremienwahlen für den November 2018 durchgeführt.

Die zwei Sachausschüsse „Kirche und Gemeinde“ und „Politik und Gesellschaft“ vertieften die Themen des Katholikenrates.

Am 23. Februar 2019 feiert der Katholikenrat in OS "50 Jahre Pfarrgemeinderäte".

Die Feier beginnt mit einem Pontifikalamt um 10:00 Uhr im Dom. Prof. Dr. Thomas Sternberg (ZdK) ist als Hauptredner eingeladen.

 L. Griesen

Aktuelle Seite: Home Aktuelles Bericht von der Herbstvollversammlung des Katholikenrats Osnabrück